Aminosäuren

Natürlich gegen Entzündungen

Wusstest Du, dass unser Herz, unsere Haut, unser Verdauungstrakt - einfach unser ganzer Körper auf alles, was wir essen reagiert? Das Gute daran ist, dass wir dadurch unseren Körpers beeinflussen können - vor allem im Fall von Entzündungsreaktionen. Erfahre hier mehr, wie Lebensmittel und Entzündungen in unserem Körper zusammenhängen - und lerne die Lebensmittel kennen, welche die Entzündungsneigung Deines Körpers mindern können.

Mehr erfahren
fettsaeuren antioxidantien vitamine aminosaeuren mineralstoffe

Phenylalanin

Phenylalanin kann schmerzlindernd wirken. Zusätzlich wird aus Phenylalanin Tyrosin gebildet, woraus wiederum Hormone und Neurotransmitter entstehen. Phenylalanin trägt zur Synthese wichtiger körpereigener Stoffe wie Melanin, Insulin oder Thyroxin (Schilddrüsenhormon) bei.

Mehr erfahren
aminosaeuren marathon muskelaufbau

Glutamat

Glutamat (oft auch Glutaminsäure) reguliert den Stoffwechsel und die Energiegewinnung, fängt freie Radikale und ist an Aufbau und Schutz der Muskeln beteiligt. Dennoch ist der Vitalstoff unterschätzt, obwohl er sogar eine erhebliche Wirkung auf das zentrale Nervensystem hat.

Mehr erfahren
aminosaeuren muskelaufbau marathon

Serin

Serin spielt eine entscheidende Rolle beim Aufbau von Proteinen und Membranen, insbesondere bei Nerven- und Hirnzellen. Daher hat diese Aminosäure einen wichtigen Einfluss auf die Reizleitung und die geistige Leistungsfähigkeit.

Mehr erfahren
aminosaeuren marathon muskelaufbau