Lifestyle

Mach das Beste aus Deinem Leben.

Zitronen-Protein-Riegel

Die Tage werden länger und die ersten Wettläufe hast Du Dir schon im Kalender notiert. Für Dein Lauftraining haben wir ein besonderes Rezept entwickelt. Die komplexen Kohlenhydrate im Zitronen-Protein-Riegel sorgen dafür, dass die Energie langsam abgegeben und Dein Körper während eines längeren Laufs gleichmäßig versorgt wird. Die Proteine liefern viele wichtige Aminosäuren, die essenziell für Deinen Muskelaufbau sind. Außerdem kannst Du den Riegel ganz einfach zu Deinem Training mitnehmen. Egal, ob Du im Wald laufen gehst oder im Fitnessstudio trainierst.

Mehr erfahren
marathon laufen rezept vegan

So hältst Du durch.

Der Personal Trainer Niko Romm empfiehlt seinen Kunden Lykon Tests, weil er ihnen ein ganzheitliches Training bieten will. Stark und gesund sollen sie werden, wenn sie bei ihm im Bonner Valeo Studio trainieren. Seine Kunden teilen die Testergebnisse mit ihm, damit er seinen Trainingsplan bestmöglich auf sie zuschneiden kann.

Mehr erfahren
energie muskelaufbau

Damit Strom fließt, wenn Schweiß läuft

Jedes mal, wenn wir beim Sport schwitzen, verlieren wir Elektrolyte. Füllen wir unsere Reserven nicht schnell wieder auf, kann es zu einer Mangelversorgung und Funktionsstörungen kommen. Die Folgen kennen wir alle: Krämpfe, Kopfschmerzen oder Kreislaufbeschwerden. Erfahre hier mehr über die wichtigen Nährstoffe und wie Du Deinen Elektrolythaushalt grundsätzlich optimieren kannst.

Mehr erfahren
mineralstoffe energie marathon laufen

Protein ist nicht gleich Protein

Proteine sind enorm wichtig, wenn Du trainierst und Muskeln aufbauen willst. Dabei kann unser Körper Nahrungsproteine unterschiedlich gut in körpereigene Proteine umwandeln. Erfahre hier mehr darüber, welche Lebensmittel Du am besten zusammen verzehren solltest, um möglichst viel Protein daraus zu erhalten.

Mehr erfahren
muskelaufbau aminosaeuren

Natürliche Hautpflege zum Essen

Antioxidantien sind chemische Verbindungen, die unsere Zellen vor dem Altern schützen können. Sogenannte freie Radikale - auch reaktive Sauerstoffspezies oder ROS genannt - können unsere Zellen schädigen. Da ihnen ein Elektron fehlt, sind sie sehr reaktiv und können durch das „Zurückholen“ des fehlenden Elektrons von anderen Molekülen eine Kettenreaktion auslösen. Dies kann schwerwiegende Schäden in unserem Körper hinterlassen, die wir als Alterung wahrnehmen. Antioxidantien arbeiten als Radikalfänger und können dadurch dem oxidativen Stress in unserem Körper entgegenwirken. Gute Antioxidantien sind zum Beispiel Carotinoide, Vitamin A oder Polyphenole. Wir haben hier 5 leckere antioxidative Lebensmittel für Dich gesammelt, mit denen Du Deine Zellen besonders gut von innen schützen und pflegen kannst.

Mehr erfahren
haut

6 Tipps für Sonne ohne Nebenwirkungen

Blauer Himmel, Vogelgezwitscher und endlich Sonne. Sie stärkt nicht nur unser Immunsystem, sondern beeinflusst auch unseren Hormonhaushalt. Die Vitamin-D-Produktion in unserer Haut läuft auf Hochtouren und verbessert unsere Stimmung. Gleichzeitig bremst Sonnenlicht das Schlafhormon Melatonin und macht uns wacher. Doch die Sonne kann uns auch schaden. Bereite Dich mit unseren 6 Tipps auf den Sommer vor und bleibe auch bei Temperaturen über 30 Grad im Schatten fit.

Mehr erfahren
haut beauty vitamine