Gesundheit

Finde heraus, wie Du Deine Lebensqualität steigern kannst!

Asparaginsäure

Die Asparaginsäure ist eine nicht-essenzielle Aminosäuren, eine Bildung im menschlichen Körper ist also möglich. Sie hat Einfluss auf die Bildung von Proteinen und Neurotransmittern und ist sowohl für die körperliche als auch geistige Leistungsfähigkeit von Bedeutung.

Mehr erfahren
aminosaeuren muskelaufbau marathon

Tyrosin

Auch als L-Tyrosin bezeichnet ist diese Aminosäure besonders dann wichtig, wenn Du unter Stress stehst. Sie verbessert die Konzentration und das Denkvermögen selbst bei Schlafmangel, wirkt sich auf die Stimmung aus und schützt vor den schädlichen Einflüssen von Dauerstress.

Mehr erfahren
aminosaeuren muskelaufbau marathon

Hämoglobin

Hämoglobin ist nicht nur für die rote Farbe des Blutes verantwortlich, sondern ist der Hauptbestandteil der roten Blutkörperchen. Es bindet Sauerstoff und transportiert ihn so durch den ganzen Körper.

Mehr erfahren
muskelaufbau marathon

Vitamin E

Vitamin E fängt freie Radikale und schützt somit die Zellen. Es dient aber auch der Zellerneuerung und hat daher eine wichtige Bedeutung für den gesamten Körper. Bekannt ist es vor allem für seine hautverjüngende Wirkung und wird in zahlreichen Cremes und anderen Pflegeprodukten eingesetzt.

Mehr erfahren
vitamine haare haut antioxidantien

Lutein

Lutein ist ein sekundärer Pflanzenstoff, der zu den Carotinoiden gehört. Im Gegensatz zu den anderen Carotinoiden weißt es aber keine Provitamin-A-Aktivität auf. Dennoch ist es wichtig für Dich, da es an zahlreichen Prozessen in Deinem Körper beteiligt ist. Unter anderem wirkt es durch seine antioxidative Wirkung schützend für Deine Zellen. Erfahre hier, welche weiteren positiven Auswirkungen das farbige Carotinoid auf Deinen Körper haben kann.

Mehr erfahren
antioxidantien marathon haut carotinoide

Serotonin

Serotonin ist vor allem als “Glückshormon” bekannt, erfüllt aber noch viele weitere wichtige Funktionen im menschlichen Körper. So hellt Serotonin nicht nur die Stimmung auf, sondern beeinflusst ebenso das Herz-Kreislauf-System, den Magen-Darm-Trakt, die Blutgerinnung, das zentrale Nervensystem, den Schlaf-Wach-Rhythmus und das Zellwachstum.

Mehr erfahren
hormone

Lipide

Lipide sind ein Überbegriff für mehrere Stoffe, zu denen Fettsäuren, bestimmte Hormone, Carotinoide und membranbildende Substanzen gehören. Sie sind Energiequellen und können als Reserven dienen. Sie schützen den Körper und sind Bausteine für Membranen und Gewebe.

Mehr erfahren
hormone haut

Melatonin

Das Hormon Melatonin reguliert unseren Schlaf-Wach-Rhythmus. Es sorgt dafür, dass wir tief und erholsam schlafen und schützt unsere Zellen, als Antioxidans, vor Angriffen durch freie Radikale.

Mehr erfahren
hormone