Ernährung

Wir sind was wir essen.

Lutein- und Zeaxanthinhaltige Lebensmittel

Lutein und Zeaxanthin sind Carotinoide, die häufig gemeinsam in Lebensmitteln enthalten sind. Nahrungsmittel mit diesen beiden Carotinoiden können eine antioxidative Wirkung haben und können dadurch zum Beispiel die Augen vor den schädlichen Einflüssen der Sonneneinstrahlung schützen, altersbedingten Sehstörungen vorbeugen und zur schnellen Regeneration der Zellen beitragen. Lies hier, welche Lebensmittel am meisten Lutein und Zeaxanthin enthalten.

Mehr erfahren
carotinoide antioxidantien marathon haut

Zinkhaltige Lebensmittel

Lebensmittel mit Zink sind für Dich lebensnotwendig, da es sich bei Zink um ein unverzichtbares Spurenelement handelt. Sowohl das Immunsystem als auch der Stoffwechsel profitieren davon. Lies hier, welche Lebensmittel am meisten Zink enthalten.

Mehr erfahren
spurenelemente haut

Chia

Chia Samen sind reich an Ballaststoffen und bieten ein ausgewogenes Verhältnis von Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren - dadurch sind sie eine wunderbare Alternative zu fettreichem Fisch. Hinzu kommt die außergewöhnliche Quellfähigkeit, die langanhaltend sättigt.

Mehr erfahren
superfoods fettsaeuren

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Bauchschmerzen, Verdauungsprobleme, schlechte Haut, Wassereinlagerung und Atemnot. Viele Menschen leiden an Nahrungsmittelunverträglichkeiten, die sie im Alltag stark einschränken und ihre Gesundheit belasten. Mit dem richtigen Wissen ist es jedoch möglich gut damit umzugehen und die damit einhergehenden Symptome sicher zu vermeiden.

Mehr erfahren
intoleranz