Lutein- und Zeaxanthinhaltige Lebensmittel

Lutein- und Zeaxanthinhaltige Lebensmittel Quellen

Lutein und Zeaxanthin sind Carotinoide, die häufig gemeinsam in Lebensmitteln enthalten sind. Nahrungsmittel mit diesen beiden Carotinoiden können eine antioxidative Wirkung haben und können dadurch zum Beispiel die Augen vor den schädlichen Einflüssen der Sonneneinstrahlung schützen, altersbedingten Sehstörungen vorbeugen und zur schnellen Regeneration der Zellen beitragen. Lies hier, welche Lebensmittel am meisten Lutein und Zeaxanthin enthalten.

Lutein- und Zeaxanthinhaltige Lebensmittel

Grünkohl

Enthält 19.697,00 µg Lutein und Zeaxanthin /100 g

Grünkohl ist eine der lutein- und zeaxanthinreichsten Kohlsorten. Er enthält zusätzlich Eisen und etwas Oxalat was die Aufnahme der Carotinoide erleichtert.

Spinat

Enthält 15.690,00 µg Lutein und Zeaxanthin /100 g

Spinat ist eine der besten Quellen für Lutein und Zaxanthin. Selbst gekochter Spinat enthält noch große Mengen der Carotinoide.

Mangold

Enthält 11.015,00 µg Lutein und Zeaxanthin /100 g

Mangold punktet mit einer beachtlichen Menge der beiden Carotinoide.

Basilikum

Enthält 5650,00 µg Lutein und Zeaxanthin /100 g

Das feine Küchenkraut enthält beachtliche Mengen an Lutein und Zeaxanthin. Dadurch kann es Deine tägliche Aufnahme der Carotinoide unterstützen.

Rucola

Enthält 3555,00 µg Lutein und Zeaxanthin /100 g

Der aromatische Salat enthält beachtliche Mengen an Lutein und Zeaxanthin. Er ist auch unter der Bezeichnung Rauke bekannt.

Pastazien

Enthalten 2903,00 µg Lutein und Zeaxanthin /100 g

Pistazien gehören, botanisch betrachet, nicht zu den Nüssen. Sie sind sogenannte Sumachgewächse und überaus reich an Lutein und Zeaxanthin.

Erbsen

Enthalten 2593,00 µg Lutein und Zeaxanthin /100 g

Erbsen sind voller pflanzlichem Eiweiß und Ballaststoffe. Auch pflanzliche Vitalstoffe und Antioxidantien wie Lutein und Zeaxanthin sind in großen Mengen vorhanden.

Edamame

Enthalten 1619,00 µg Lutein und Zeaxanthin /100 g

Hinter dieser japanischen Bezeichnung verbergen sich grüne Sojabohnen, die eine gute Quelle für Lutein und Zeaxanthin darstellen.

Ei

Enthält 501,00 µg Lutein und Zeaxanthin /100 g

Eier können Deine tägliche Zufuhr an Lutein und Zeaxanthin unterstützen.

Huhn

Enthält 102,00 µg Lutein und Zeaxanthin /100 g

Hühnerfleisch enthält sowohl Lutein als auch Zeaxanthin und kann Dir zusätzlich wertvolle Aminosäuren liefern.

myPremium

Teste dein Zeaxanthin-Level und die wichtigsten Biomarker, die Deine körperliche und geistige Fitness beeinflussen.

499,00 €

Quellen

  • Lutein/Zeaxanthin. In "Archives of Ophthalmology", 126(2008), 9, ISSN 0003-9950
  • R.L. Roberts: Lutein, Zeaxanthin, and Skin Health. In "American Journal of Lifestyle Medicine", 7(2013), 3, ISSN 1559-8276
  • Vassilia: Partali: Enzymatic Resolution of Zeaxanthin. In "Biocatalysis and Biotransformation", 6(1992), 2, ISSN 1024-2422
  • L. Zhao: Lutein and zeaxanthin for macular degeneration. In "American Journal of Health-System Pharmacy", 65(2008), 13, ISSN 1079-2082
  • Purves. David Sadava: Biologie. Spektrum Akademischer Verl., 2011, ISBN 3827426502
  • Jutta Hübner: Komplementäre Onkologie : supportive Maßnahmen und evidenzbasierte Empfehlungen. Schattauer, 2012, ISBN 3794528530
  • Frank G. Holz: Medical retina. Springer, 2005, ISBN 354022596X
  • Rohini Vishwanathan: Bioavailability of a Nanoemulsion of Lutein is Greater than a Lutein Supplement. In "Nano BioMed ENG", 1(2009), 1, ISSN 2150-5578
  • Hans Konrad Biesalski: Taschenatlas der Ernährung. Thieme, 2011, ISBN 3131153555
  • Albert J. Augustin: Nutrition and the eye : basic and clinical research. Karger, 2005, ISBN 3805578385
  • Taylor C. Wallace: Dietary supplements in health promotion. CRC Press, 2015, ISBN 1482210347